BETRIEBSFERIEN VOM 23.07. bis 03.08.2018. In diesem Zeitraum eingehende Bestellungen werden erst nach dem 03.08.2018 bearbeitet. Die angegebenen Lieferzeiten verlängern sich daher jeweils um ca. 14 Tage. Wir danken für Ihr Verständnis.

Holzarten der Babybetten

Wir verwenden für unsere Babybetten ausschließlich unbehandeltes Fichten- und Kiefernholz von ausgewählten Betrieben aus heimischen, nachhaltig bewirtschafteten Wuchsgebieten. Dieses Holz ist weder mit Formaldehyd noch mit schadstoffhaltigem Kleber behandelt, sondern wurde umweltschonend verleimt. Es ist frei von löslichen Schwermetallen und eignet sich demnach auch zur Herstellung von Kinderspielzeug. Insbesondere Kiefernholz gilt als besonders zähe und damit langlebige Holzart, die sich - genau wie das leichte Fichtenholz - dank ihrer Elastizität gut verarbeiten, aber nicht leicht brechen lässt. Durch diese Vorteile sind die Hölzer geradezu prädestiniert für den Bau naturbelassener Babybetten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.